2015

11
Jan

1. Liga-Mannschaft verteidigt Nichtabstiegsplatz in 2. Bundesliga

Die erste Mannschaft mit den Schützen Sema, Furkan, Alexander, Mustafa und Rainer traten im Baden-Würtembergischen Nürtingen zum 3. Wettkampf der 2. Bundesliga an.
Dier ersten drei Matches wurden sehr gut geschossen, allerdings konnten sich die Topteams der Liga allesamt gegen unser Team durchsetzen. In der vierten Partie gab es eines der härtest umkämpfen Matches gegen Otterstadt. Die Satzergebnisse waren aus Freisinger Sicht 53:57, 56:56, 56:52. Somit stand es 3:3 nach drei Sätzen. Es folgte ein 59:57 zur 5:3 Führung der Freisinger, bevor Otterstadt mit einem 55:56 im letzen Satz wieder zum 5:5 ausgleichen konnte.
Nach einer ähnlich starken Leistung wurde das Match gegen den Abstiegskanidaten Nürtingen mit zwei abschliessenden Passen von 58 Ringen mit 6:4 für Freising entschieden. Leider ging das Match gegen Reihen ebendso kanpp mit 4:6 Ringen verloren.
Am Ende des Tages kamen 3 Matchpunkte zusammen, welches den 6. Tabellenplatz sicherte.
Die Entscheidung über die abzusteigenden Mannschaften wird sicherlich erst am vierten Wettkampftag, am 14.02.2015 in Tacherting, in den allerletzten Matches fallen.

Die Ergebnisse gibt es hier.

11
Jan

Bezirksklasse 3. Liga-Mannschaft ist Tabellenführer

Die zwei Jung-Papis Josef und Petr auf Erholungstour gemeinsam mit der schon Routine-Mami Yuliya.

Dem heimischen Herd- und Weihnachtsstress entflohen konnten sie entspannt zur Hochform auflaufen. Das Ergebnis läßt sich sehen: Tabellenführung in der Bezirksklasse Ost.

Heftiger Schlagabtausch mit dem Tabellenzweiten Fischen gegen Ende sicherte Rang 1, auch wenn die einzige Niederlage gegen Hallbergmoos etwas schmerzte und man ausgerechnet gegen Freilos das beste Resultat verschwendete.
Mit 12:2 Punkte wahrt sich das Team somit alle Chancen auf einen Aufstieg in die Bezirkliga.

Der nächste Wettkampf findet am 31.01.2015 in Langenpreissing statt.

Hier zu den Ergebnissen.

Weiterlesen …