2015

24
Mär

3D in Landau - und es regnet nicht

... und nicht mal ne Schlammschlacht! Landau - was ist los! Du hast einen Ruf zu verteidigen! (Mieses Wetter, Regen, Kälte, Schneegraupel, Matsch, durchnässte wilde Gestalten ....). Der 22. März 2015 geht in die Wettergeschichte Landaus ein.

Die Vier vom Jahn und alle weiteren 200 Teilnehmer hatten Spaß beim Wettkampf - und das ist schließlich das wichtigste. Erfolge gabs keine, aber für Werner und David wars ein guter Einstieg, da der Parcours recht nah gesteckt war. Die beiden und Dieter schossen hervorragend, ich dagegen, na ja, Schwamm drüber. Spitze gestartet, stark nachgelassen.

Auf ein Neues beim nächsten Turnier. Wir steigern uns kontinuierlich in der Teilnehmerzahl, weiter so!

Weiterlesen …

08
Mär

Sema wird 9. Furkan 19. auf der deutschen Meisterschaft

Am Samstag Nachmittag bahnte sich auf der deutschen Meisterschaft in Biberach aus Freisinger Sicht eine Sensation an.

Sema lag zur Halbzeitpause auf Platz 1 in der Damenklasse. 284 Ringe. Scheinbar hat sie dieses irgendwie mitbekommen, so dass in der zweiten Runde dann 272 Ringe folgten, welche für Platz 5 reichten. Ohnehin wäre die Platzierung nur für die Galerie gewesen, da der deutsche Meister erst in der nachfolgenden Finalrunde der Besten 16 ermittelt wird. Hier unterlag Sema in der ersten Runde recht knapp mit 3:5 gegen Jelena Gera aus Reutlingen. Somit wurde am Ende Platz 9 auf dem Tableau notiert.

Unser Trainingsmonster Furkan kam bereits vormittags mit einer sehr guten Ringzahl von 553 auf Platz 19. Hier ist festzustellen, dass die Leistungsdichte auf der DM extrem hoch ist. Jeder Ring weniger bedeutet einen Platz nach unten in der Tabelle.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Sema und Furkan auch auf der Deutschen Meisterschaft ihr ohnehin schon hohes Nieveau erneut abrufen konnten. Die erzielten Ringzahlen liegen in für die meisten anderen Schützen erst nach jahrelangen Training erreichbaren Bereichen. 

Herzlichen Glückwunsch an Sema und Furkan.

Hier gibt es ein kurzes Video mit Sema.

Weiterlesen …

24
Feb

Die Karawane zieht weiter ....

... diesmal zum Hallenturnier des PSV München. Mit Kurt als neuem Gesicht bei altbekannt- und bewährter Truppe.

Weiterlesen …

15
Feb

1. Mannschaft sichert Klassenerhalt in 2. Bundesliga

Durch zwei frühe schnelle Siege konnte die erste Mannschaft das Fundament für den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Süd legen. Als dann mit der KKS Reihen, einer der weiteren Abstiegskanidaten, besiegt werden konnte, stand der Klassenerhalt endgültig fest.
Zum vierten Wettkampf trafen sich die Team der 2. Bundesliga Süd in Tacherting.

Hier gibt es ein Video vom Wettkampf. Ab 2:24:00 schießen wir auf der Videobahn.

Weiterlesen …

15
Feb

Sema und Furkan für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Sema und Furkan haben sich zur Deutschen Meisterschaft in Biberach an der Riss am 7.03.2015 qualifiziert.


Die Qualizahlen sind hier.
Die Startliste hier.

10
Feb

Maren in Las Vegas

Es ist eines der gigantischsten Ereignisse in der Vereinsgeschichte und kaum jemand von uns nimmt davon Notiz.

Maren, seit kurzem wieder aktive Schützin, nimmt als Kampfrichterin an einem der wichtigsten und größten Turniere weltweit teil. In Las Vegas trifft sich jährlich die Bogensportwelt, inkl. ihrer Eliteschützen, zu einem Turnier. Dort werden außerdem die Neuerungen der Bogensportindustrie auf einer Messe vorgestellt.

Dieses Jahr findet dort das Indoor- WA WorldCup Finale statt.

Es ist herausragend, dass Maren diese Teilnahme geschafft hat, da man sich auch als Kampfrichter für solch hochkarätige Turniere erstmal qualifizieren muss.

Hier geht es zu der WorlCup Homepage.

Hier geht es direkt zu den Bildern.

Maren ist ebenfalls in den Videos zu sehen.