2017

09
Okt

Silbermedaille beim 3D-Turnier auf der Keltenschanze

Schönes warmes Herbstwetter wie meist beim 3D-Turnier der Keltenschanzler in Germering. Und wie immer mit Rabenbaum, eines der wenigen Turniere noch, bei denen man seine Flu-Flu-Pfeile (die haben viele Schützen schon gar nicht mehr) anwenden kann.

Weiterlesen …

09
Okt

Platz und Hütte winterfertig machen

Kleine Truppe (viele waren beim Anfängerkurs tätig, eine war beim Turnier in Landsberg), dafür hochmotiviert und effektiv. Ging ratzfatz. Gut, Wastl hat sich beschwert, dass es nur so wenig Ständer zum Tragen gab. Bitte beim nächsten Mal an den Ständerbeauftragen Kurt wenden!

Weiterlesen …

27
Sep

Erfolgreiches Pilzesuchen in Hohenkammer

Es war sehr lecker und das Beste: nach dem Verzehren gabs weder Krankheits- noch Todesfälle. Dieter scheint sein Handwerk (Pilze erkennen und zubereiten) zu verstehen.
Toms Kapuze war der Sammelbehälter, Dieter hat die Pilze bei schönem Herbstwetter fachmännisch dem Wald in Hohenkammer entnommen.

Ach ja, nebenbei haben wir auch noch unsere 3D-Vereinsmeisterschaft ausgeschossen. Und man muss sagen: Dieters Schießleistung korreliert mit der Pilzleistung.
Link zu allen Fotos

Weiterlesen …

18
Sep

Doppel-D in Mittenwald im Regen

David und Dieter konnten froh sein, dass um diese Zeit in Mittenwald kein Schnee fiel - war doch bloß Regen!
Beide hielten wacker durch beim legendären Feldbogen-Gamsturnier und hielten am Ende die Wurstpreise in der Hand. Wer noch nie in der Ecke geschossen hat hat was verpasst.

Weiterlesen …

11
Sep

Tom S mit super Saisonabschluss

Tom war, wie bereits gewohnt, als Einzelstarter beim Krautkopfturnier in Ismaning unterwegs.
Er errang dort trotz wiedriger Wetterbedingungen den 1200 FITA Stern in der Masterklasse.
So belohnte er seinen imensen Trainingsaufwand letztendlich doch noch. Die Stimmung war nach der verpatzten DM Quali etwas gedrückt. Das Erreichen des 1200 er Sterns ist allerdings eine viel höhere Auszeichung. Diesen Stern erreicht nur wer gut und in gewaltiger Menge trainiert. Wir gratulieren herzlich.

Weiterlesen …

28
Aug

Julia auf der Deutschen Meisterschaft

Julias 8.tes Turnier war die Deutsche Meisterschaft bei unserem Nachbarverein in Hallbergmoos.

Julia blieb trotz der 15! anwesenden Freisinger Fans cool und schoss nervenstart und gleichmässig ihre normalen Ergebnisse. Ständig optimal betreut von Holger konnte sie sich zum Turnierende weiter steigern und ihren guten 25.ten Platz sichern. Die erzielten 591 Ringe spiegeln Julias Leistungsniveau wieder.

Fotos vom Tom.
Weitere Fotos werden noch folgen.

Weiterlesen …