Willkommen

Willkommen auf der Website der Bogenschützen des TSV Jahn Freising.

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden über unsere Abteilung, die Liga und Turniere sowie einiges mehr. 

Aktuelles

09
Jul

Fünf bei der Bayerischen in Olching

Einer musste leiden: am freitäglichen Regengießtag musste Tom ran. Die anderen vier durften bei Traumwetter schießen.
Und was kam dabei raus? Oldie Tom schoß am besten. Da macht sich das mentale Abtauchen in die kürzlich gelernte koreanisch/amerikanische Bogenwelt bemerkbar. Pff - das bißchen Regen, wen störts? Oder - nur die Harten kommen in den Garten.

Kein Bild von Tom hier da der Film naß wurde. Und auch die Jugend läßt ihre Gesichter Bände sprechen.

Weiterlesen …

18
Jun

Endlich! Nach langer Pause: der Hüttainer ist zurück!

Wie lange haben wir dem schon entgegengefiebert. Wie lange haben wir ihn schon vermisst. Erste Entzugserscheinungen machten sich breit (der berüchtigte kalte Samstagsdöneroderleberkäsentzug, gaaanz schlimm). Jetzt ist er wieder da! Der Samstagshüttainereinsatz is back

Am Freitag, 22.06.2018, wurden alle alten und uralten Schindeln und Platten in einem spektakulären Kurzeinsatz vom Platz entfernt. Dauer: von 18:00-18:55. Bernd konnte es nicht fassen, er kam akademisch rechtzeitig, für den Arbeitsdienst aber zu spät ....

Weiterlesen …

11
Jun

Dieter auf der BM Feldbogen in Wirsberg

Am schwül heißen Sonntag, 10.06.2018, startete Dieter als einziger Jahnler bei der bayerischen Meisterschaft Klasse Feldbogen im fränkischen Wirsberg (oberhalb von Bayreuth).

Hier sein Bericht:

Weiterlesen …

07
Jun

3 Trainer mit Kisik Lee KSL Zertifikat

Kisik Lee ist der erfolgreichste Bogensporttrainer weltweit. Er betreut Bogenschützen, welche insgesamt 16 olympische Medaillien errangen. Er revolutionierte in diversen Ländern wie Korea, Australien und den USA die Trainingsphilosophie.
Tom, Dieter und Rainer nahmen an einem 5tägigen Seminar teil und konnten das Level1-Certificate erlangen.

Weiterlesen …

06
Jun

Oberbayerische Meisterschaft WA: 1 x Gold, 3 x Silber

Auf Julia ist halt Verlass: sie kommt nie die Krippnerschen 15 min zu spät (oder doch?) und steht immer ziemlich weit oben auf dem Treppchen. Gold!
Auch auf Anton ist immer Verlass: immer ganz oben, diesmal als Zweiter.

Und endlich, nach Jahrhunderten des Darbens: Gleich zwei Blankbogenschützen erobern Silber. Nici und Levin.

Weiterlesen …