Willkommen

Willkommen auf der Website der Bogenschützen des TSV Jahn Freising.

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden über unsere Abteilung, die Liga und Turniere sowie einiges mehr.

Aktuelles

15
Okt

Nächste Meisterschaftstermine - save the date

14. November 2021 Gaumeisterschaft in Hallbergmoos. Ausschreibung siehe "Weiterlesen".

20. November 2021 Vereinsmeisterschaft in Freising, Turnhalle Wirtschaftsschule.
Beginn um 13:00 mit gemeinsamem Aufbau der Wettkampfstätte.

Weiterlesen …

15
Okt

Platzdienst Herbst 2021

Schönes Wetter, viele da. Alles wieder sauber und aufgeräumt. Sehr schön
Der Formschnitt der Weide im Prinz-Eisenherz-Topfstil sieht interessant aus, oder mit anderen Worten: gewöhnungsbedürftig. Wird eingereicht zum diesjährigen Design-Award.

Weiterlesen …

07
Okt

Enzio und Bernd beim BayernMatch

Enzio und Bernd hatten sich für das Bayern Match qualifiziert.
Hier wurde im HitMiss KO Modus auf 70m geschossen. Jedes Gold zählt einen Punkt.

Also 6 Dreierpassen bedeuten maximal 18 mögliche Hits. Enzio erzielte die Bestleitung des Turniers mit 11 Hits. Leider sein Gegner Tobi Edlböck aus München auch. Somit mussten beide mit einem Pfeil stechen. Hier unterlag Enzio dann und schied somit unglücklich aus.

Auch Bernd musste ins Stechen und konnte sich nicht für die zweite Runde qualifizieren.

Weiterlesen …

22
Sep

Es kann nur einen geben - Wieder ein männlicher Sieger bei der Vereinsmeisterschaft 2021

Hey Nici!! Alle Hoffnungen ruhten auf deinen Schultern! Gutes Ergebnis, aber gegen Enzio hats doch nicht gereicht. Selbst sein Handicap, auf 70 m statt auf seine angestammten 60 m zu schießen, hat nichts genützt.
Und einbeinig schießt er fast so gut wie mit sicherem Stand - im Gegensatz zum zu diesem Zeitpunkt härtesten Rivalen Bernd (ich sag nur 45:19 ....). Das zum Thema "albernes" Handicap....
(das Bild nebenan war übrigens Programm ....)

Weiterlesen …

15
Sep

Deutsche Meisterschaft WA, Kathi mit Silbermedaille

Kathi Kutscher wurde deutsche Vizemeistern in der Klasse Damen Compound. Nici wurde Neunte, Enzio 23.ter und Rainer 27.ter. Alle Teilnehmer erlebten ein unvergleichliches Wochenende.
Zum detaillierten Bericht hier: 

Weiterlesen …